Olivenrösti

Olivenrösti

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 03.09.2009



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
100 g Oliven, grün, ohne Stein
1 große Zwiebel(n)
150 g Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer
Öl
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 20 Minuten
Die Kartoffeln mit der Schale knapp gar kochen, über Nacht stehen lassen.

Am nächsten Tag die Kartoffeln schälen, grob raspeln. Die Zwiebel schälen, fein würfeln, in etwas Öl andünsten. Oliven abtropfen lassen, in feine Ringe schneiden. Alles incl. Parmesan mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in eine gefettete, flache, feuerfeste Form geben (ca. 20 x 30 cm), flachdrücken.

Bei 200° Grad im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene goldgelb backen. Abkühlen lassen, in kleine Stücke schneiden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.