Braten
Camping
einfach
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Nudeln
Pasta
Schnell
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Penne al aglio

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.09.2009



Zutaten

für
150 g Penne
2 Knoblauchzehe(n)
½ große Zwiebel(n)
½ Paprikaschote(n)
1 großer Champignons
Olivenöl
Salz und Pfeffer, schwarzer
Oregano

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Penne nach Packungsanleitung al dente kochen. Danach abgießen und mit ein paar Tropfen Olivenöl vermischen, damit sie nicht aneinander kleben.

In der Zwischenzeit den Knoblauch fein hacken, die Zwiebeln in Halbringe schneiden, die Paprikaschote grob würfeln und den Champignon in feine Streifen schneiden.

In einer Bratpfanne erst Knoblauch, Zwiebeln und Champignon im Olivenöl anschwitzen. Paprika und Penne dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und viel Oregano abschmecken.

Auf dem Teller etwas Olivenöl darüber träufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.