Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.09.2009
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 856 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
12.609 Beiträge (ø2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
2 EL Mehl
1 Prise(n) Salz
100 ml Milch, nach Bedarf
10  Mirabellen
1 EL Butter
1 EL Zucker
15  Mirabellen, halbiert und entkernt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Schüssel geben und mit den Eiern, Salz und Milch zu einem zähen, flüssigen Teig verarbeiten. 10 Minuten ruhen lassen

In einer Pfanne mit geschmolzener Butter die 10 vorbereiteten Mirabellen und Zucker kurz karamellisieren lassen, sie sollten nicht zu weich sein. Den Teig dünn darüber gießen und so lange backen, bis er stockt. Wenn der Pfannkuchen eine leichte Bräune erreicht hat, wenden und fertig backen.

Für das Mirabellenmus die 15 vorbereiteten Mirabellen in ein schmales hohes Gefäß geben und mit dem Stabschneider zerkleinern, bis ein Mus entsteht.

Tipps: Wer möchte, kann diesen Pfannkuchen mit Schmand oder sauerem Rahm servieren.
Für die Pfannkuchen können gut gefrostete Mirabellen verwendet werden.