Waldviertler Erdäpfelsuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kartoffelsuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.7
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.09.2003



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n), mehlige (Erdäpfel)
1 Liter Rinderbrühe (Rindssuppe)
100 g Speck
2 große Möhre(n)
Crème fraîche
Pfeffer
Salz
Majoran
Kümmel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Erdäpfel schälen, in der Rindsuppe weich kochen und pürieren, würzen und mit Creme fraiche abschmecken, Karotten in Scheiben schneiden, blanchieren und mit geröstetem Speck in die Suppe geben.
Das Waldviertel liegt im Nordwesten Niederösterreichs an der Grenze zu Tschechien.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Tolles Rezept, habe zusätzlich noch Bockwürstchen reingeschnitten!

07.09.2012 19:05
Antworten
barbarella1050

hallo suppentopf, (passender name ;-)))) ich habe gerade deine suppe gemacht. habe nur statt karotten, lauch genommen. hat uns super geschmeckt. danke für das tolle rezept. lg barbarella

20.02.2004 16:21
Antworten