Bewertung
(6) Ø2,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2009
gespeichert: 336 (0)*
gedruckt: 2.671 (2)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.12.2007
195 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 Stück(e) Ei(er)
6 EL Zucker
250 g Joghurt, Magermilch-
2 EL Pflanzenöl
200 g Mehl
40 g Kakaopulver
2 TL Gewürzmischung, (Weihnachtsgewürze)
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen, Eiweiß in einer kalt ausgespülten Schüssel mit einer Prise Salz steif schlagen.
Joghurt mit Öl und Eigelb vermischen. Mehl mit Kakaopulver und Gewürzen (z.B. Zimt, gem. Nelke, Rumaroma, Vanille, gem. Ingwer, gem. Piment, Orangenschalenaroma, schw. Pfeffer, Macis, Kardamom, Muskat, Koriander, Zitronenschalenaroma) mischen.
Steifes Eiweiß + Mehlgemisch ganz kurz zusammen unterheben, nicht rühren, anschließend die Joghurt-Eimasse unterheben. Es muss keine gleichmäßige Masse oder Creme hergestellt werden in dem Fall, nur grob arbeiten, sonst entwickelt sich der Mehlkleber und es gibt harte Klumpen, statt lockerer kleiner Kuchen. In eine Silikonmuffin-Form geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft) für ca. 20 Minuten backen.

Lässt sich prima einfrieren und nach Bedarf in der Mikro auftauen. Gut abgetuppert, direkt nach dem auskühlen, schmecken die auch am 2. Tag.

WW 3P pro Muffin