Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2009
gespeichert: 488 (0)*
gedruckt: 1.717 (4)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.12.2007
195 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
100 g Zucker
125 g Butter, Halbfett-
Ei(er)
1 TL Backpulver
20 g Zucker, zum Wälzen
1 Pck. Vanillezucker, zum Wälzen
20 g Zucker, nach dem Backen
1 Pck. Vanillezucker, nach dem Backen
100 g Gelee, rotes (z.B. Johannisbeergelee)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Rührschüssel sieben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig auf der Arbeitsfläche kurz durchkneten, halbieren und jede Hälfte zu 2 Rollen (etwa 35 cm lang) formen. 20g Zucker und Vanillezucker mischen, auf ein Backpapier geben und die Teigrollen darin wälzen. Die Teigrollen zugedeckt auf einem Brett etwa 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Inzwischen den Backofen vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen und ca ½ cm dicke Scheiben von der Teigrolle abschneiden. Taler auf das Backblech legen und in den Backofen schieben.
Ober-/Unterhitze: etwa 180°C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 160°C (vorgeheizt)
Gas: Stufe 2-3 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 9 Minuten

Zucker mit Vanillezucker vermischen. Taler nach dem Backen sofort mit der Unterseite in den Zucker eintauchen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Rotes Gelee glatt rühren, die Hälfte der Taler damit bestreichen. Jeweils einen Taler mit der Zuckerseite nach unten darauf setzen und leicht andrücken.

WW 0,5P pro Taler