Bananen - Zimt - Shake


Rezept speichern  Speichern

mit Milch und Joghurt

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
 (19 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

2 Min. simpel 01.09.2009



Zutaten

für
3 Banane(n)
250 ml Joghurt
250 ml Milch, evtl. mehr
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Honig
1 Prise(n) Zimtpulver
evtl. Eis - Würfel
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Minuten
Die Bananen mit einem Mixer pürieren. Joghurt, Milch und restlichen Zutaten dazugeben und alles schön schaumig mixen. Gleichmäßig auf vier Gläser verteilen und sofort servieren.

Da Bananen schnell oxidieren und braun werden, lassen sie den Shake nach einiger Zeit nicht mehr schön aussehen. Deshalb schnell servieren.

Für den Sommer: Noch 2 Eiswürfel mit ins Glas und kalte Milch verwenden.

Kleiner Tipp: Mehr Milch verwenden, wenn der Shake schön flüssig sein soll und nicht ganz so süß schmecken soll.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PeachPie12

sehr lecker, danke und gern wieder

04.08.2021 10:39
Antworten
Mooreule

Hallo, sehr, sehr lecker dein Bananen - Zimt - Shake 👍 🍌🍌🍌 Danke für das schöne Rezept!!! 🍌🍌🍌 Liebe Grüße Mooreule

30.06.2020 20:07
Antworten
küchen_zauber

Gutes Bananenshake, das durch das Joghurt sehr erfrischend schmeckt. Habe gemahlene Vanille verwendet, denn zusätzlicher Zucker wäre zu süss gewesen. Foto ist auf dem Weg. LG

27.03.2018 16:03
Antworten
shrek96

Einfach und lecker! Ich habe griechischen Joghurt genommen und halb Milch / halb Wasser. Vanillezucker habe ich weg gelassen. Danke!

15.08.2017 10:45
Antworten
Juulee

Der Shake schmeckt einfach immer lecker. Wird bei uns oft einfach so mal zwischendurch gemacht und getrunken. Gruß Juulee

11.05.2016 17:15
Antworten
Nitschel

Sehr lecker, nur mir hat die Menge an Zimt auch nicht gereicht :D

04.01.2014 14:19
Antworten
Kaffeeline

Sehr sehr lecker mit dem Zimt. Davon wurde gleich etwas mehr verwendet. Schmeckt auch ohne Vanillezucker/Honig. Danke fürs Rezept. LG Kaffeeline

15.12.2013 11:50
Antworten
boeckchen22

Ich habe das Rezept in den letzten Tagen bereits 2x ausprobiert (1 x davon mit Straciatelle Joghurt). Ich finde es wirklich super und der Zimt macht echt etwas her. Den Shake wird es bei uns noch öfters geben...vielen Dank für das tolle Rezept :)

23.03.2013 13:49
Antworten
uzi

Tolles Rezept! Ich bin immer wieder sprachlos, welch tolle Sachen man mit so ganz normalen Zutaten hinbekommt :). Habe etwas mehr Milch genommen und habe den Vanillezucker und den Honig weggelassen (war mir schon süß genug durch die Bananen). Die Prise Zimt macht echt was her :). Vielen Dank fürs tolle Rezept! :)

14.04.2011 12:00
Antworten
kaya1307

sehr lecker und erfrischend. lg Kaya

06.07.2010 11:41
Antworten