Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2009
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 511 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Mu-Err-Pilze
300 g Basmati
  Salzwasser
200 g Champignons
125 g Pilze (Stock-Schwämmchen)
Zwiebel(n)
Möhre(n)
1 kleine Porreestange(n)
2 EL Rapsöl
2 TL, gestr. Kurkuma
  Salz und Pfeffer
  Kräutersalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser mit Kurkuma zubereiten. Inzwischen die Pilze in einem Sieb abtropfen lassen. Die Zwiebel würfeln, die Möhren der Länge nach halbieren, in dünne Scheiben und den Lauch in Ringe schneiden.

Die Zwiebeln zusammen mit den Möhren und dem Porree in einem beschichteten Topf mit dem Öl anbraten. Bei geschlossenem Deckel ca. 4 Minuten schmoren lassen.

Dann die Pilze hinzufügen, vermischen und mit Salz, Pfeffer und dem Kräutersalz würzen. Alles anbraten. Den Reis unter das Pilzgemüse mischen und servieren.