Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2009
gespeichert: 100 (0)*
gedruckt: 1.571 (5)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2002
25.586 Beiträge (ø4,46/Tag)

Zutaten

1 kg Rinderbraten
4 EL Honig
100 g Tomate(n), getrocknete in Öl
150 g Schafskäse
1 Bund Basilikum, in Streifen geschnitten
2 EL Balsamico
  Salz
  Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
  Zitronenpfeffer
2 EL Öl
400 ml Brühe /Fond
150 ml Marsala
150 g Frischkäse
4 EL Senf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180-200°C vorheizen.

In das Fleisch eine Tasche schneiden, innen und außen mit 2 El Honig bestreichen.
Tomaten und Schafskäse hacken und mit dem Basilikum mischen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenpfeffer würzen. Nun die Masse in die Tasche füllen und bei Bedarf binden.
Den Braten rundherum in Öl anbraten, die Brühe (Fond) angießen und im Backofen mindestens 90 Minuten schmoren lassen.

20 Minuten vor Ende der Garzeit den Marsala angießen und im offenen Topf fertig garen.

Aus dem Frischkäse, dem Senf und dem restlichen Honig einen Dip machen und dazu reichen.