Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2009
gespeichert: 126 (0)*
gedruckt: 360 (0)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.12.2007
195 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 ml Kirschsaft, ohne Zucker
1 Stange/n Zimt, klein
Nelke(n)
Birne(n)
3 EL Magerquark
500 g Joghurt, fettarmer ( 0,5 % Fett )
1/2  Vanilleschote(n), das Mark
  Süßstoff, flüssiger nach Bedarf
2 TL Pistazien, gehackte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kirschsaft mit Zimt und Nelken aufkochen.
Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Birnen sofort in den kochenden Kirschsaft geben und ca. 3 Minuten garen. Birnen im Saft auskühlen lassen.
Quark und Joghurt glatt rühren und mit Vanillemark und Süßstoff abschmecken. Vanillejoghurt als Spiegel auf große Teller gießen, Birnen darauf anrichten und mit Pistazien bestreut servieren.

WW 2P pro Portion