Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2009
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 1.040 (5)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brötchen
300 g Mett
1 große Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
1 kl. Dose/n Mais
1 Becher Schmand
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
 etwas Käse, gerieben, zum Überbacken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Die Brötchen aufschneiden und aushöhlen.
Das Mett mit der gewürfelten Paprika, der Zwiebel, dem Mais (vorher abgießen) und dem Schmand vermengen, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und wie einen Aufstrich auf die Brötchenhälften schmieren. Etwas Käse darüber streuen und die Brötchenhälften im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen.
Die Brötchen sind fertig, wenn der Käse goldgelb ist.