Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2009
gespeichert: 56 (1)*
gedruckt: 405 (3)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2009
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Weizenmehl, vollkorn
100 g Roggenmehl, vollkorn
1/2 TL Salz oder Kräutersalz
250 g Magerquark
Ei(er)
3 TL Backpulver
 n. B. Sesam oder
  Sonnenblumenkerne oder
  Mohn
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 Ei und den Magerquark in einer Rührschüssel vermischen. Das Mehl mit Backpulver und Salz vermischt zugeben und alles mit dem Handrührgerät verkneten, bis ein glatter Teig entsteht.

Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen und aus dem Teig auf der bemehlten Fläche eine dicke Rolle formen. Die Rolle in 12 gleich große Stücke schneiden und zu runden Brötchen formen.

Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das 2. Ei aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Die Brötchen mit dem Ei bepinseln und mit Sesamsamen, Sonnenblumenkernen oder Mohn bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen (ca. 220°C) auf der mittleren Einschubleiste ca. 20 min. backen.