Bewertung
(14) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2009
gespeichert: 301 (0)*
gedruckt: 7.447 (9)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

15  Blüten, (Rosenblüten), ungespritzt, rote bevorzugt
1 1/2 Liter Wasser
10 Stück(e) Blüten, (Rosenblüten), ungespritzt, bunt gemixt
1 kg Gelierzucker 2:1
Zitrone(n), ausgepresst
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die 15 Rosenblüten in kochendes Wasser geben und 5 Minuten ziehen lassen.

Danach die Rosenblüten auspressen und das Wasser durch ein Haarsieb gießen. Mit dem Zitronensaft, den gezupften Rosenblättern von den 10 bunten Rosen und dem Gelierzucker nach Packungsanleitung auf dem Gelierzucker kochen und kochend heiß in Gläser füllen.

Nimmt man rote Rosen zum Übergießen, erhält das Gelee eine satte rötliche Farbe.