Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2009
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 274 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2001
8.125 Beiträge (ø1,22/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Blätterteig, Fertigprodukt
1 m.-großes Eigelb
1 EL Milch
2 kleine Äpfel
75 g Mehl
40 g Butter
40 g Zucker
1 Prise(n) Zimt
 etwas Puderzucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Äpfel waschen, schälen und in schmale Scheibchen schneiden.
Aus dem Blätterteig 6 große Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Eigelb und Milch mischen und den Blätterteig damit bestreichen. Die Apfelscheibchen kreisförmig überlappend drauf legen.

Aus Mehl, Butter, Zucker und Zimt Streusel herstellen und darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170° ca. 15-20 Minuten backen.
Die fertigen Teilchen mit Puderzucker bestäuben.