Marinierter Parmesan


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 12.09.2003



Zutaten

für
4 Tomate(n), mittelgross
250 g Parmesan
10 Oliven, schwarze
125 ml Öl (Olivenöl)
25 ml Balsamico
etwas Pfeffer, schwarzen, frisch gemahlen
Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 25 Minuten
Die Tomaten blanchieren und enthäuten, entkernen, klein würfeln. Oliven entkernen, ebenfalls klein würfeln. Parmesan in feine Streifen hobeln, die Streifen sollen ca. 2-3 cm lang sein. Basilikum fein hacken, alles vermischen, mit Essig und Öl übergießen, pfeffern. In ein gut schließendes Gefäß füllen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Anstelle der Oliven kann auch ein Esslöffel gehackter Kapern verwendet werden.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sandybella

Super Lecker simpel zu machen einfach Perfekt :)

16.09.2011 18:19
Antworten
linus0815

was soll man noch sagen :-)....einfach supergenial diese Kombination

14.08.2011 21:22
Antworten
1st_Maxi

Hallo Marmelada, einfach super diese Kombination von Balsamico und Parmesan!!!! Das habe ich gestern Abend als Snack gereicht. Ich habe es mit Oliven gemacht, werde aber auch noch die Kapernvariante ausprobieren... Einfach und schnell!!! Bei uns gab es neben Baguette noch separat einige Zwiebelringe dazu, ebenfalls in Balsamico mariniert...

05.09.2007 16:38
Antworten