Bewertung
(14) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.08.2009
gespeichert: 1.085 (0)*
gedruckt: 4.260 (5)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.04.2007
13 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Butter, weich
200 g Zucker
1/2 EL Amaretto
1 TL Zimt
Ei(er)
200 g Mandel(n), gemahlen
400 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g Schokolade, weiß, gehackt
  Für den zweiten Teig: (Hippenteig), für die Ohren:
Eiweiß
100 g Puderzucker
100 g Mehl
1/2 TL Kakaopulver
1 EL Butter, für das Blech
  Für die Dekoration:
  Zucker - Perlen oder bunte Streusel
150 g Puderzucker
Eiweiß
12  Papierförmchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 620 kcal

Papierbackförmchen in die Muffinmulden legen.

Die Butter und den Zucker schaumig schlagen. Amaretto, Zimt und Eier nach und nach unterrühren. Gemahlene Mandeln, Mehl und Backpulver unter den Teig heben und glatt rühren. Zuletzt die gehackte Schokolade unterheben.
Teig in die Förmchen füllen und bei 180°C im vorgeheizten Rohr 35-40 Min. backen.

Für den Hippenteig Eiklar, Puderzucker und Mehl zu einer glatten Masse verrühren. 2 EL davon in eine Tasse geben, diese mit Kakaopulver braun färben und beide Massen etwa eine Stunde quellen lassen. Dann beide Massen in einen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden.

Ein Blech mit Backpapier auslegen. Darauf mit der hellen Masse 24 ca. 8 cm lange Ohren, spritzen. Mit der dunklen Masse jeweils Linien darauf spritzen. Bei 180°C Umluft 4-5 Min. backen.
Die Ohren noch heiß mit einer Palette vom Blech nehmen, sonst bleiben sie kleben!

Zum Verzieren die Muffins an zwei Stellen etwas dicker einschneiden und die Ohren hineindrücken. Puderzucker und Eiklar zu einer festen Spritzglasur verrühren und in einen Gefrierbeutel mit kleinem Loch einfüllen. Damit Augen, Nase und Mund aufspritzen und mit Zuckerperlen dekorieren.