Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.08.2009
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 265 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.03.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), gelb
1 kl. Dose/n Erbsen
1 kl. Dose/n Möhre(n)
1 kl. Dose/n Mais
250 g Nudeln, bunte (Spiralen), gekocht
3 Paar Würstchen (Wiener)
  Für das Dressing:
1 Tasse Mayonnaise
1 Becher Joghurt
1 Schuss Sahne
4 EL Tomatenketchup
2 EL Honig
4 EL Essig (Obstessig)
 etwas Zitronensaft
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 TL Curryblätter
1 Bund Schnittlauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Die Erbsen, die Möhren und den Mais gut abtropfen lassen. Mit den Nudeln, den in Scheiben geschnittenen Würstchen, der Paprika und den Zwiebeln in eine Schüssel geben und alles vorsichtig vermischen.

Für das Dressing Mayonnaise, Joghurt, Sahne, Tomatenketchup, Honig und Obstessig glatt rühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Den Salat mit dem Dressing mischen und mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.