Schinken - Ei - Pfännchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. normal 29.08.2009



Zutaten

für
125 g Sahne
30 g Parmesan, gerieben
8 Scheibe/n Schinken (Schwarzwälder)
8 Ei(er)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Sahne mit dem frisch geriebenen Parmesan vermengen. In 4 kleine Gratinförmchen (Durchmesser ca. 15 cm) füllen. Jeweils 2 Scheiben dünnen Schwarzwälder Schinken obendrauf legen und jeweils 2 Eier darauf geben.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 180 Grad) 10 min. stocken lassen. Salzen und pfeffern.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo, vielen Dank für deinen Kommentar, es freut mich, dass dir das Rezept gefällt! Bei uns gibt es das ab und an zum Frühstück! Deine Idee mit den Pilzen klingt gut, werde ich mal ausprobieren! LG Nicole

21.09.2009 11:08
Antworten
olymph

Hallo, ich bin die erste, die das Rezept bewerten darf. Habe das Rezept Gestern ausprobiert und es hat super geschmeckt. Kann man bestimmt auch gut abwandeln z.B. mir Pilzen usw. Das Rezept ist gespeichert und wird es bestimmt noch öfter geben. Von mir 4****. lg funny

20.09.2009 14:06
Antworten