Bewertung
(3) Ø2,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.09.2009
gespeichert: 85 (1)*
gedruckt: 796 (21)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

1 Pck. HENGLEIN frischer Pizzateig, (= 400 g)
750 g Zwiebel(n)
100 g Speck, durchwachsener
2 EL Pflanzenöl
150 g Frischkäse
150 g Crème fraîche
Ei(er)
  Salz
  Pfeffer, bunter, grob geschroteter
1/4 TL Kümmel, gemahlen
100 g Käse, geriebener (z.B. Emmentaler)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 322 kcal

Backofen auf 220°C vorheizen.

Den Pizzateig ausrollen, einen kleinen Rand formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und eventuell den Rand mit etwas Alufolie abstützen.

Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, Speck würfeln und im erhitzten Öl anbraten. Zwiebeln zugeben, ca. zehn Minuten dünsten und auf dem Pizzateig verteilen.

Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, Käse untermischen, gleichmäßig über die Zwiebeln geben und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen (Gas: Stufe 5, Umluft 200°C).

Tipp: Der Zwiebelkuchen schmeckt auch sehr lecker, wenn man unter die Frischkäsemischung 1/2 Bund gehackte Petersilie gibt.

Pro Stück:
kJ/kcal: 1346/322
EW: 14,8 g
F: 20 g
KH: 20 g
BE: 1,3