Rezept speichern  Speichern

Klassischer Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen mit Speck und Hefeteig (ergibt ca. 12 Stücke)

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 09.09.2009 322 kcal



Zutaten

für
1 Pck. HENGLEIN frischer Pizzateig, (= 400 g)
750 g Zwiebel(n)
100 g Speck, durchwachsener
2 EL Pflanzenöl
150 g Frischkäse
150 g Crème fraîche
3 Ei(er)
Salz
Pfeffer, bunter, grob geschroteter
¼ TL Kümmel, gemahlen
100 g Käse, geriebener (z.B. Emmentaler)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Backofen auf 220°C vorheizen.

Den Pizzateig ausrollen, einen kleinen Rand formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und eventuell den Rand mit etwas Alufolie abstützen.

Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, Speck würfeln und im erhitzten Öl anbraten. Zwiebeln zugeben, ca. zehn Minuten dünsten und auf dem Pizzateig verteilen.

Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, Käse untermischen, gleichmäßig über die Zwiebeln geben und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen (Gas: Stufe 5, Umluft 200°C).

Tipp: Der Zwiebelkuchen schmeckt auch sehr lecker, wenn man unter die Frischkäsemischung 1/2 Bund gehackte Petersilie gibt.

Pro Stück:
kJ/kcal: 1346/322
EW: 14,8 g
F: 20 g
KH: 20 g
BE: 1,3

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

amenzel3

War leider nicht so mein Fall, zu trocken und zu fad. Da fehlte irgendwie noch Würze, würde evtl. gekörnte Brühe mit an die Frischkäsemasse tun und auf jeden Fall mehr Creme fraiche! Gruß amenzel3

26.09.2009 15:39
Antworten