Bewertung
(12) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2009
gespeichert: 435 (0)*
gedruckt: 1.484 (8)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.06.2009
1.518 Beiträge (ø0,42/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 ml Milch
500 g Weizenmehl
1 Pck. Hefe, frisch (42 g)
1/2 TL, gestr. Zucker
125 ml Wasser, warm
1 TL, gestr. Salz
150 g Kräuterfrischkäse mit Kräutern der Provence
  Milch zum Bestreichen
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 220 kcal

Die Milch erwärmen. Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe hineinbröckeln und Zucker und etwas Wasser hinzufügen. Alles mit einer Gabel vorsichtig verrühren und ca. 10 Minuten stehen lassen.

Danach Salz, Milch, Frischkäse und das restliche Wasser hinzufügen. Die Zutaten mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem Teig verarbeiten. Den Teig so lange an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis er sein Volumen deutlich vergrößert hat.

Den Teig leicht mit Mehl bestäuben, aus der Schüssel nehmen, auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmal mit den Händen gut durchkneten und zu einer Rolle formen. Die Teigrolle in 10 gleich große Portionen teilen und diese auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit etwas Abstand zu einem Kranz zusammenlegen.

Nochmal zugedeckt so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis die Teiglinge sich deutlich vergrößert haben. Inzwischen den Backofen auf 180° vorheizen.

Die Brötchen mit Milch bestreichen, in den Ofen schieben und 30-35 Minuten backen.

Tipp: zusätzlich eine fein gewürfelte rote Paprikaschote unter den Teig kneten.