Bewertung
(6) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.09.2003
gespeichert: 101 (0)*
gedruckt: 1.654 (2)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2003
236 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln (fertige Schupfnudeln)
500 g Sauerkraut
100 g Zwiebel(n)
1 TL Öl
125 g Apfel
250 g Lachsfilet(s), TK
100 g Käse (geriebenen Emmentaler)
50 g Walnüsse, gehackte oder Cashewkerne
10 g Senf
  Salz und Pfeffer
  Schnittlauch, gehackter
  Curry
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 525 kcal

Wasser mit etwas Salz aufkochen und Schupfnudeln ca. 10 min kochen.
Derweil Zwiebel hacken und in einer großen Pfanne in Öl andünsten. Lachs und kurz danach Sauerkraut mit Saft zufügen und weitere 10-15 min dünsten lassen. Geriebenen Apfel, gehackte Nüsse und geriebenen Käse beifügen und mit Salz, Pfeffer, Curry und Senf würzen. So lange dünsten, bis der Käse zerlaufen ist (ca.5 min). Mit den fertigen Schupfnudeln vermischen und mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.