Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2009
gespeichert: 82 (1)*
gedruckt: 707 (6)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.08.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln
1 Dose Mais (240 g Abtropfgewicht)
Zwiebel(n), rote
Würste, gegrillte
1 kl. Dose/n Mandarine(n)
1/2 Glas Mayonnaise oder Salatcreme
Knoblauchzehe(n)
1/2 Bund Schnittlauch
  Pfeffer
  Kräuter nach Belieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen. Die Zwiebeln klein würfeln, die gegrillten Würste klein schneiden. Mais und Mandarinen abgießen. Den Schnittlauch in Röllchen hacken.

Die Mayonnaise mit den Zwiebeln, dem durchgepressten Knoblauch und den Mandarinen vermischen und mit Pfeffer, Schnittlauch und Kräutern nach Belieben verrühren. Abschmecken. Dann die Nudeln, den Mais und die Würste unterrühren. Nochmals abschmecken, evtl. nachwürzen oder mehr Mayonnaise hinzugeben. Für eine Stunde kühl stellen, damit der Salat durchziehen kann.

Tipp: Es funktioniert auch gut mit anderem übrig gebliebenem Grillgut, wie Steaks, gegrillten Paprikaschoten oder anderem Grillfleisch oder -gemüse.