Minzpesto mit weißer Schokolade


Rezept speichern  Speichern

mit weißer Schokolade und Pinienkernen

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.08.2009



Zutaten

für
2 Bund Minze
2 EL Pinienkerne, geröstet, gehackt
1 Orange(n), unbehandelt, den Abrieb und Saft davon
50 g Schokolade, weiße, mit dem Messer abgerieben
n. B. Öl, neutrales
n. B. Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Minze zupfen (ohne Stiele), dann grob durchhacken, in einen Behälter geben und die anderen Zutaten bis auf die Schokolade dazugeben. Jetzt alles pürieren und solange mit Öl auffüllen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Zum Schluss die Schokoladenspäne von der weißen Schokolade dazugeben, nur ganz kurz (!) nochmal pürieren.

Ganz wichtig, immer abgedeckt aufbewahren, sonst wird es ganz schnell grau. Passt zu dunkler oder heller Mousse au Chocolat.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ela2809

Hat sehr gut geschmeckt!Vor allem zu einem dunklen Schokodessert,finde ich.Mache ich öfter mal.

29.06.2012 20:52
Antworten