Hackfleischbrot


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.08.2009



Zutaten

für
1 großes Baguette(s), möglichst gleichmäßig breit
1,2 kg Hackfleisch
500 g Bratwurst, rohe
2 Zwiebel(n)
1 Ei(er)
etwas Paniermehl
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Kräuter, gemischte getrocknete

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Bratwurstbrät aus der Pelle drücken. Die Zwiebeln hacken. Das Brot in der Mitte durchschneiden,mit einem langen Messer innen am Rand entlang schneiden und das Innere heraus holen. Das Innere mit etwas Wasser aufweichen, dann ausdrücken und mit den Zwiebeln, dem Hackfleisch, dem Ei, Bratwurstbrät und Paniermehl verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und gemischten Kräutern würzen. Den Fleischteig in das ausgehöhlte Brot drücken.

Bei 200°C mit Folie abgedeckt gut 40 Minuten backen. Dann die Folie abnehmen und in 15-20 Minuten fertig backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.