Backen
Frühling
Sommer
Torte
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Frucht - Käsesahnetorte

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

mit vielen Früchten, sehr erfrischend

40 min. normal 25.08.2009



Zutaten

für

Für den Teig:

150 g Mehl
50 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Margarine
75 g Puderzucker
1 Ei(er)
1 Eigelb
1 Prise(n) Salz
Fett, für die Form

Für die Füllung:

500 g Quark
1 Zitrone(n), Saft und abgeriebene Schale davon
125 g Zucker
2 Eigelb
3 EL Weißwein
1 Becher süße Sahne
3 Nektarine(n)
1 Honigmelone(n)
125 g Erdbeeren
Paket Tortenguss, klar
8 Blatt Gelatine, weiß

Zubereitung

Aus Mehl, Haselnüssen, Margarine, Puderzucker, Ei, Eigelb und einer Prise Salz einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig 1 Stunde in den Kühlschrank legen, dann auswellen und in einer Springform verteilen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Quark mit Zitronensaft- und Schale, Zucker und Eigelb verrühren. Ausgedrückte Gelatine im erhitzten Wein auflösen und unter die Quarkmasse rühren.
Sahne steif schlagen. Nektarinen in Spalten schneiden. Melone halbieren, entkernen und aus dem Fruchtfleisch Kugeln herausstechen. Die Hälfte der Früchte und die Schlagsahne unter die Quarkcreme rühren.

Boden auf eine Tortenplatte setzen, mit einem Springrand umstellen. Quarkmasse kurz vor dem Stocken draufgeben. 2-3 Stunden kalt stellen. Danach den Rand lösen.
Erdbeeren in Scheiben schneiden. Torte mit Nektarinen, Melonenkugeln und Erdbeeren dekorativ belegen. Anschließend die Früchte mit Tortenguss überziehen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare