Salat
Fleisch
Gemüse
Vorspeise
kalt
Sommer
Party
Resteverwertung
Eier oder Käse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Brotsalat knusprig und lecker

sehr beliebt und schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.08.2009



Zutaten

für
½ Baguette(s)
etwas Kräuterbutter
150 g Rucola, oder gemischter grüner Salat
200 g Cocktailtomaten
1 Zwiebel(n), rot
10 Oliven, schwarz, ohne Kern
150 g Schinken, roh
100 g Parmesan, oder Gouda
5 EL Balsamico, heller
6 EL Olivenöl
1 EL Zucker
Salz und Pfeffer
Kräuter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Baguette mit der Kräuterbutter bestreichen und in mundgerechte Würfel schneiden. Würfel auf ein Backblech legen und im Backofen goldbraun rösten.

In der Zwischenzeit Rucola waschen und von den Stängeln befreien. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Zwiebeln in Ringe schneiden. Oliven halbieren. Hauchdünnen Schinken halbieren. Käse mit einem Hobel schneiden.

Aus den restlichen Zutaten eine Marinade herstellen, abschmecken und unter den Salat mischen.

Erst kurz vor dem Servieren die gerösteten Brotwürfel unter den Salat mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.