Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2009
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 299 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Pellkartoffeln
240 ml Gemüsebrühe
Paprikaschote(n), rot und grün
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
200 g Gewürzgurke(n), (Senfgurken)
200 g Fisch, geräuchert
100 g Mayonnaise
4 EL Crème fraîche
2 EL Senf, (Dijonsenf)
2 EL Essig, (Weißweinessig)
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
 etwas Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Gemüsebrühe aufkochen lassen, über die Kartoffeln gießen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, abbrausen und schräg in Ringe schneiden. Die Senfgurken würfeln und den Räucherfisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Mayonnaise mit Crème fraîche und Senf verrühren; mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker abschmecken.

Alle Zutaten mischen und den Salat mit Petersilienblättern garnieren.