Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2009
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 230 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2008
1.473 Beiträge (ø0,36/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
150 g Mehl
1/2 TL Zimt
60 g Haselnüsse, geröstet, fein gemahlen
90 g Zucker, braun
90 g Schokolade, dunkle (z. B. Lindt 70 % Kakao)
80 g Butter
Ei(er), leicht verschlagen
  Für den Belag:
100 g Haselnüsse
1 Dose Kondensmilch, gezuckerte, (á 400 g, z. B. Milchmädchen)
2 EL Sirup, heller (z. B. Golden Syrup) oder
  Zuckerrübensirup
50 g Butter
100 g Macadamianüsse
50 g Schokolade, dunkle (z. B. Lindt 70 % Kakao), geschmolzen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Für den Teig Mehl und Zimt in eine Schüssel sieben, gemahlene Haselnüsse und Zucker unterrühren. Die Schokolade und die Butter zusammen schmelzen, abkühlen lassen, dann zu den trockenen Zutaten geben. Das Ei zufügen und alles gut mischen. In eine mit Backpapier belegte (das Backpapier sollte an 2 Seiten überlappen) rechteckige Backform (18 x 28 cm) drücken und 15 min. bei 180°C im vorgeheizten Ofen backen.

Währenddessen die Haselnüsse 8 min. im Ofen rösten. Herausnehmen, in eine Papiertüte geben und durch kräftiges Rubbeln die braunen Häute entfernen.

Für den Belag Kondensmilch, Sirup und Butter in einem Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Den Belag auf den Boden gießen und die Nüsse darauf verteilen. Den Kuchen nochmal 15 min. backen, abkühlen lassen.

Zum Garnieren die geschmolzene Schokolade in einem dekorativen Gittermuster auf den Kuchen träufeln.