Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2009
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 420 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.10.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Bohnen, TK (Prinzessbohnen)
Tomate(n)
1 Pck. Kräuter, italienische, TK
125 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 65 kcal

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, die gefrorenen Bohnen dazugeben und aufkochen lassen. Die Tomaten waschen, halbieren, den Stielansatz entfernen und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Zu den Bohnen geben, ebenso die italienischen Kräuter sowie eine Prise Zucker. Ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten, gelegentlich umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer möchte, kann das Gemüse abkühlen lassen und mit ein wenig Essig und Öl als Salat reichen.

Die Kalorienangabe bezieht sich auf die Zubereitung als Gemüse ohne Öl.