Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.08.2009
gespeichert: 63 (0)*
gedruckt: 367 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.08.2005
22.738 Beiträge (ø5,03/Tag)

Zutaten

1 Tasse Reis, gekochter. (Risotto vom Vortag)
3 Tasse/n Gemüsebrühe (ersatzweise Wasser mit gekörnter Brühe)
2 m.-große Ei(er)
 n. B. Kräuter nach Wunsch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brühe zum Kochen bringen, Risotto und Kräuter nach Wunsch einrühren, einmal aufkochen lassen, dabei darauf achten, dass die Reiskörner getrennt werden.

Die Eier mit einem Tellerbesen verquirlen, in die nicht mehr kochende Suppe unter ständigem Rühren mit dem Tellerbesen gleiten lassen. Nur knapp erhitzen und mit Kräutern bestreut sofort servieren.