Bewertung
(104) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
104 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2009
gespeichert: 3.751 (2)*
gedruckt: 10.229 (15)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2008
48 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 Glas Peperoni Grigliati (280g / Gegrillte Paprika mit Knoblauch)
1 m.-große Zwiebel(n)
250 g Hackfleisch, gemischtes
  Salz und Pfeffer
150 g Reis, (Langkornreis)
2 TL Gemüsebrühe
1 Stange/n Lauch, (mittelgroß)
100 g Feta-Käse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 540 kcal

Die Paprika mit dem Knoblauch in einem Sieb abtropfen lassen (dabei das Öl auffangen) und anschließend alles fein schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
In einer Pfanne 3 Esslöffel des aufgefangenen Öls erhitzen. Das Hackfleisch darin ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Reis und Paprika zufügen und kurz andünsten.
Gut 300ml Wasser angießen, die Brühe einrühren, alles aufkochen und ca. 12 Minuten garen. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen, klein schneiden und darunter heben.
Alles zugedeckt in ca. 8 Minuten fertig garen. Nochmals abschmecken und zuletzt den Käse darüber bröckeln.