Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2009
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 270 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2009
17.803 Beiträge (ø4,83/Tag)

Zutaten

3 EL Kokosraspel
1 kleine Papaya
1/2  Ananas
Orange(n)
Banane(n)
2 EL Zitronensaft
4 EL Likör, Kokos-, ersatzweise süße Kokoscrème
200 g Schlagsahne
8 Stück(e) Konfekt, (Raffaello-Kugeln)
  Zitronenmelisse, oder Minze zur Deko
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen lassen.

Papaya schälen, die Kerne entfernen, Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Ananas schälen, Strunk entfernen, ebenfalls klein schneiden. Zwei Orangen so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Die Filets aus den Trennhäuten schneiden, den Saft aus den Resten drücken. Die dritte Orange auspressen. Banane schälen, in Scheiben schneiden, mit dem Zitronensaft beträufeln. Obststücke und Orangensaft mischen, ca. eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Sahne steif schlagen, mit zwei Esslöffeln Kokosflocken und dem Likör mischen. Obstsalat auf vier Portionsschalen verteilen, Kokossahne obenauf geben. Mit den restlichen Kokosflocken bestreuen und den Raffaello-Kugeln und der Zitronenmelisse garnieren.