Dicke Rippe als Spare Ribs getarnt


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 21.08.2009



Zutaten

für
1 kg Rippe(n), dicke vom Schwein
3 Zehe/n Knoblauch
etwas Kümmelpulver
Salz und Pfeffer
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Rippen mit den angegebenen Gewürzen gut würzen. Den Knoblauch sehr fein würfeln oder pressen und auf die Rippen reiben. Alle Rippen auf einen Backrost legen, ein Blech darunterschieben, um den Saft aufzufangen.

Die Rippen etwas mit Öl bepinseln und bei 200°C backen, bis sie gar sind. Wir essen dazu immer Folienkartoffeln mit selbstgemachter Sourcream, Baguette und selbstgemachter Knoblauchsoße.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Brinascha

Hey, ich hoffe bei dir klappt alles beim kochen :) Bepinseln tu ich die Dinger nicht, aber könnte man sicher machen! Gruß, Brinascha

25.08.2009 08:48
Antworten
Pelmeniegold

Hallo ! Dein Rezept kommt mir gerade recht. Habe naemlich hier so ganz dicke Rippen, nun weiss ich wenigstens, was ich damit anfangen kann. Werde dann berichten. Bepinselst Du die Rippen zwischendurch ? LG Pel

24.08.2009 20:47
Antworten