Eier - Ragout


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 21.08.2009



Zutaten

für
8 Ei(er)
2 Zwiebel(n)
60 g Butter
40 g Mehl
250 ml Gemüsebrühe
4 EL Weißwein
1 Dose Champignons
1 Dose Spargel (Köpfe)
200 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Currypulver
Zitronensaft
Petersilie, fein gehackte oder andere Kräuter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Eier hart kochen, pellen und warm halten.

Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Das Mehl darüber streuen und anschwitzen, mit Brühe ablöschen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Etwa 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, dabei häufig umrühren. Die Sahne dazugeben, wieder aufkochen lassen und mit Wein, Gewürzen und Zitronensaft kräftig abschmecken. Champignons und Spargelköpfe abtropfen lassen und zusammen mit den Eiern (halbiert oder ganz) in die Sauce geben und heiß werden lassen.

Mit Kräutern bestreut mit Reis oder Salzkartoffeln servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

AnetteKo

Denke mal, das sind die Kartoffeln, da bross diese mit in die Pfanne schneidet. LG

17.04.2021 11:54
Antworten
salza

Das Bild passt irgendwie nicht zum Rezept. Sind da gurken drin? Wo ist der spargel? Ansonsten hört es sich gut an.

10.02.2021 20:42
Antworten
bross

Hallo, das Eier-Ragout ist ganz große Klasse! Es ist super schnell zubereitet. Wenn ich mehr Zeit habe, dann bereite ich alles in einer großen Pfanne zu. Dann nehme ich gern frisches Gemüse und gebe auch gleich die Kartoffeln mit hinein. Immer Oberlecker! Danke für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

02.08.2015 18:39
Antworten