Bewertung
(11) Ø3,77
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2009
gespeichert: 311 (0)*
gedruckt: 4.028 (24)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.04.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Dinkelmehl (Typ 1050)
2 Pck. Trockenhefe oder
1 Würfel Hefe
20 g Salz
500 ml Wasser, lauwarmes

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Trockenhefe und lauwarmes Wasser dazugeben. Bei Verwendung eines Hefewürfels diesen vorher im lauwarmen Wasser auflösen. Den Teig ca. 10 Minuten gut durchkneten. Falls der Teig zu trocken ist, ggf. noch etwas Wasser hinzufügen. Den Teig zugedeckt ca. 2 Stunden gehen lassen.

Aus dem Teig zwei gleichgroße Laibe formen und (wenn vorhanden) in Formen geben. Ich mache es immer ohne Form und das Brot wird trotzdem ein schöner Laib. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 230°C auf der untersten Schiene ca. 60 Minuten backen. Auf den Boden des Backofens noch eine Tasse Wasser stellen.

Für die Optik kann man das Brot vor dem Backen noch mit etwas Mehl bestäuben und ggf. mit einem Messer ein Muster in die Kruste zaubern.

Wenns mal nicht so viel Brot sein soll, kann man die Mengen auch halbieren, dann bekommt man einen Laib.