Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2009
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 346 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

700 g Brokkoli
  Salzwasser
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
3 EL Butter
50 g Mandelblättchen
Steak(s) (Straußensteaks, à 180 g)
 etwas Fett zum Braten
4 Scheibe/n Kochschinken
4 Scheibe/n Käse (z. B. mittelalter Gouda)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brokkoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und in Salzwasser bissfest kochen. Die Butter erhitzen. Die Mandelblättchen darin rösten, beiseitestellen. Den Backofengrill einschalten.

Die Steaks waschen, trocken tupfen, leicht salzen und pfeffern. Im heißen Fett von jeder Seite ca. 2 - 3 Minuten braten. Je eine Scheibe gekochten Schinken und Käse auf die Steaks legen.

Unterm Grill im Backofen ca. 3 - 5 Minuten überbacken. Den Brokkoli mit der Mandelbutter vermischen und zu den überbackenen Straußensteaks reichen.