Spaghetti mit Rucola und Oliven


Rezept speichern  Speichern

leckeres Sommerrezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.08.2009



Zutaten

für
500 g Spaghetti
Salzwasser
4 Tomate(n), grob gehackt
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Meersalz
1 Chilischote(n), getrocknet, gehackt
3 EL Oliven, schwarze, entsteint
3 EL Rucola, grob geschnitten
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
2 EL Parmesan, gehobelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zuerst den Knoblauch mit dem Meersalz zerdrücken. Dann die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen und abgießen.

Währenddessen Tomaten, Knoblauch, Chili und Oliven mischen, kräftig salzen und pfeffern, dann das Olivenöl unterrühren. Ziehen lassen, bis die Spaghetti fertig sind.

Die Tomatenmischung unter die gekochten Spaghetti heben. Den Rucola dazugeben und mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

AnniThie

hallo, vielen Dank für die begeisterten Kommentare und das schöne Foto! LG Anni

04.10.2012 17:33
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ist sehr lecker,habe ich auch schon oft gemacht

04.10.2012 16:40
Antworten
MedTenerife

war das ledcker, der parmesan passt ja gut zum nussigen rucola. danke fürs rezept und ein foto folgt. saludos medi

08.03.2012 18:09
Antworten