Garnelenspieße mit Mango für den Grill


Rezept speichern  Speichern

ww-geeignet, 1* pro Spieß

Durchschnittliche Bewertung: 4.09
 (20 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.08.2009



Zutaten

für
10 Garnele(n), (küchenfertig)
1 Mango(s)
2 Limette(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 TL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Mango in Stücke schneiden. 2 Spieße wässern. 1 Limette auspressen, die andere in Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Aus dem Limettensaft, dem Olivenöl, etwas Wasser und dem Knoblauch eine Marinade herstellen.
Garnelen, Mango und Limettenscheiben abwechselnd aufspießen. Für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren. Während des Grillens mit der Marinade einpinseln.

1 Spieß hat 1* bei WW



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Becci87

Leider war meine Mango schlecht so dass ich die Spieße ohne Mango machen musste. Mit stelle ich es mir noch viel besser vor.

22.11.2020 09:39
Antworten
rolkla

Diese Garnelenspieße sind sehr lecker und das Zusammenspiel von Mango und Limette ein Traum ! Für eine Grillparty ein echter Hingucker - danke für das Rezept !

07.07.2020 14:10
Antworten
schnucki25

sehr lecker......hab noch frische Chilli und Knobi dazu gegeben. LG

05.06.2020 19:19
Antworten
Nicmi12

Die Spieße haben wir bereits im Sommer ausprobiert. Die Kombination Garnele, Mango und Limette ist total super. So frisch und leicht. Beim nächsten Mal nehm ich nur weniger Limetten, da der Geschmack doch sehr schnell dominiert. Wird aber auf alle Fälle wieder gemacht. Liebe Grüße Nicmi12

02.03.2020 20:58
Antworten
Froschsammlung

Hallo, also ich und meine Gäste waren begeistert. Schnell und simpel zubereitet, super lecker. Danke, mit lieben Grüssen, Martina.

11.08.2018 13:27
Antworten
Eckez2410

War lecker. Die Limetten haben wir aber nicht mitgegessen, sie waren uns zu aromatisch. Die Kombi Garnele mit Mango hat uns gut gefallen. Werden wir auch an anderen Stellen einsetzen.

26.05.2012 19:35
Antworten
Mieze80

Hallo Sandy2509, das Rezept werde ich gern ausprobieren. Die Zusammenstellung gefällt mir sehr gut und werde es dann auch bewerten. Eine Frage habe ich jedoch. Kann ich für jemanden der Garnelen nicht mag, diese durch einen festen Fisch ersetzen? Wenn ja, welcher wäre dann empfehlenswert? LG, Mieze80.

20.07.2011 08:15
Antworten
Sandy2509

Hallo, also ich finde ja Tilapia ist ein toller Fisch. Seeteufel wäre natürlich auch gut...und mit Jakobsmuscheln könnt ich mir das auch gut vorstellen ;-) LG

20.07.2011 21:01
Antworten
Mieze80

Vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage, ich werde es mit Garnelen und Fisch probieren und dann berichten. LG, Mieze80.

20.07.2011 21:46
Antworten
Sandy2509

Hallo, nach dem neuen WW-Programm hat 1 Spieß 1,25 Pro-Punkte ;-)

22.11.2009 20:28
Antworten