Zutaten

100 g Butter
75 g Zucker
1/2  Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
350 g Mehl
1 TL Backpulver
2 kg Pflanzenfett
100 g Zucker
2 TL Zimt
100 g Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Zitronenschale, das Salz sowie die Eier hineinrühren. So lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren.

Das Fett in einer Fritteuse auf 180°C erhitzen. Mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen abstechen. Immer 8-10 Teigbällchen auf einmal etwa 4 Minuten frittieren. Dabei jedes Bällchen nach der Hälfte der Ausbackzeit einmal umdrehen. Die Ballbäuschen herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Das Gebäck noch warm mit Zimtzucker oder Puderzucker bestreuen.