Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2009
gespeichert: 285 (1)*
gedruckt: 2.340 (6)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2006
20.348 Beiträge (ø4,34/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 kg Pflaume(n), gelbe
500 g Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
1 EL Blüten vom Lavendel, getrocknet
3 EL Rosmarin
2 EL Salz
1 EL Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
1 TL Cayennepfeffer
Limette(n), unbehandelt
500 g Zucker
1 Liter Essig, (Honigessig oder milden Weißweinessig)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gelben Pflaumen waschen und entkernen - anschließend würfeln. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.

Die Schale der Limetten abreiben und anschließend den Saft auspressen.

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Hitze herunterschalten und bei kleiner Hitze einkochen. Dies kann bis zu 3 Stunden dauern. Regelmäßig umrühren, am Schluss häufig umrühren. Es besteht die Gefahr, dass es anbrennt.

Noch heiß in Gläser füllen und sofort verschließen. Auf dem Deckel stehend auskühlen lassen.

Die Zwetschgenkerne können nach dem Rezept von Herta für einen Likör angesetzt werden.