Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2009
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 1.107 (7)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2009
2.010 Beiträge (ø0,55/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Hefeteig:
450 g Mehl
1 Würfel Hefe
70 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
75 g Butter, zerlassen
225 ml Milch, lauwarm
  Fett, für das Blech
  Für den Belag:
3 Dose/n Mandarine(n)
1 Glas Stachelbeeren
125 g Butter
100 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
 etwas Zitronenschale, abgeriebene
250 g Magerquark
1 Becher Schmand
1 TL Zimt
2 EL Puderzucker, nach Geschmack
  Für die Streusel:
150 g Mehl
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
80 g Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig:
Mehl in eine Schüssel sieben, die Hefe in die Mitte bröckeln und mit etwas warmer Milch und Zucker verrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Restlichen Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter dazugeben und zu einem Teig verkneten. Mit einem feuchten Tuch abgedeckt an einem warmen Ort stehen lassen, bis der Teig doppelt so hoch ist. Nochmals gut durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen.

Belag:
Zucker und Butter cremig rühren, Eier unterrühren und mit Puddingpulver, Quark, Schmand, Zitronenschale und Zimt verrühren.

Streusel:
Butter, Zucker und Mehl verkneten und zu Streuseln verarbeiten.

Die Mandarinen und Stachelbeeren gut abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen, darüber die Quarkmasse geben und die Streusel darüber streuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 40 Min. backen.

Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.