Zutaten

750 g Aprikose(n), (Marillen)
100 ml Weißwein
25 ml Cognac
1 Stange/n Zimt
1/2  Sternanis
Vanilleschote(n)
75 g Zucker
Limette(n), unbehandelt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 7 Tage / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Marillen halbieren und entkernen, anschließend im Dörrautomat trocknen.
(Wer gleich getrocknete verwenden will, das Rezept ist auf 250 g Trockenfrüchte ausgelegt)

Die Vanilleschote in kleine Stücke schneiden, den Sternanis grob hacken und die Zimtstange in Stücke brechen. Dies kann entfallen, wenn man die gesamten Marillen später in ein Glas gibt.

Die Gewürze mit Weißwein, Cognac, Zucker und 200 ml Wasser aufkochen, bis der Zucker sich gelöst hat. Dann die getrockneten Marillen zugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Limette ganz dünn schälen und die Schale dann in kleine Stücke schneiden.

Zum Schluss der Kochzeit die Limettenschale dazugeben, umrühren und die Früchte mit dem Sud in Gläser geben. Darauf achten, dass die Gewürze gut verteilt sind. Sofort verschließen und auf dem Deckel stehend auskühlen lassen.

Sie sollten vor dem Verzehr mindestens eine Woche gut durchziehen. Dunkel und kühl stellen.