Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2009
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 262 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2004
1.161 Beiträge (ø0,22/Tag)

Zutaten

3 EL Kaffeepulver, (Cappuccino-)
1 TL Kakaopulver
800 g Frischkäse
75 g Crème fraîche
125 g Zucker
1 Flasche Butter-Vanille-Aroma
5 EL Grieß, Weichweizen-
Ei(er)
  Zum Verzieren:
  Konfekt, (Moccabohnen)
  Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Cappuccino-Pulver mit 3 EL heißem Wasser verrühren und abkühlen lassen.
Frischkäse, Crème fraîche, Zucker und Aroma cremig rühren und dabei den Grieß einrieseln lassen. Die Eier nacheinander gut unterrühren.
Ein Drittel der Masse in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Kastenform geben und glatt streichen.
Unter die restliche Masse die Cappuccino-Mischung rühren und die Hälfte der Creme auch in die Kastenform geben.
Der letzte Teil der Masse wird mit dem TL Kakaopulver gut verrührt und ebenfalls in die Kastenform gegeben, mit den Moccabohnen verzieren.
Im vorgeheizten Backofen bei ca. 125°C etwa 1 Stunde und 45 Minuten backen.
Den ausgekühlten Kuchen mit Kakao-Pulver bestäuben.