Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2009
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 315 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2008
1.473 Beiträge (ø0,36/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Äpfel, in Spalten geschnitten
Zitrone(n), Saft und abgerieben Schale davon
1/4 Becher Zucker
125 g Butter
1 EL Calvados
1/4 Becher Sahne
Ei(er)
Eigelb
140 g Butter, weich
1/2 Becher Zucker
2 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
2 Becher Mehl
1/4 Becher Speisestärke
2 TL Backpulver
3 EL Milch
Eiweiß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel mit der Hälfte des Zitronensaftes vermischen.

Den Zucker in einem Topf schmelzen und goldgelb karamellisieren lassen. Butter und restlichen Zitronensaft zufügen und geschmeidig rühren. Mit Calvados ablöschen, die Apfelspalten hinein geben und 3 Min. darin dünsten. Die Äpfel mit einem Schaumlöffel wieder herausnehmen, beiseite stellen.

Sahne, Eier und Eigelb verrühren und zum restlichen Karamellsirup geben. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze so lange schlagen, bis die Creme dicklich wird und auf einem Löffelrücken in Form einer Rose stehen bleibt, wenn man sie anbläst. Das nennt man »zur Rose« abziehen. Aber Vorsicht! Die Creme darf nicht aufkochen, sonst gerinnen die Eier.

Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Backblech fetten. Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren. Die ganzen Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, mit der Milch unterrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unter die Masse ziehen.

Den Teig auf das Blech streichen. Die Apfelscheiben dachziegelartig auf dem Teig anordnen und die Karamellcreme darüber geben. Den Kuchen im heißen Ofen bei 175° 30-35 Min. goldgelb backen.