Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2009
gespeichert: 117 (0)*
gedruckt: 1.006 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2008
1.892 Beiträge (ø0,48/Tag)

Zutaten

250 g Champignons, geputzt und in Scheiben geschnitten
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), halbiert
1/2 TL Thymian, getrocknet
  Öl, Butter oder Margarine
100 ml Weißwein
400 ml Fleischbrühe oder Kalbsfond
200 ml süße Sahne
  Salz und Pfeffer
  Balsamico bianco oder Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Pilze in 2 Portionen kräftig anbraten, aus der Pfanne nehmen. Hitze reduzieren und in der gleichen Pfanne etwas Butter schmelzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, Thymian beigeben und ebenfalls kurz anziehen lassen. Die Pilze wieder beigeben, die Hitze erhöhen und mit dem Weißwein ablöschen. Diesen fast vollständig einkochen lassen. Die Brühe resp. den Fond beigeben und zur Hälfte einkochen lassen. Mit der Sahne auffüllen und 7 - 10 Min. köcheln lassen.
Danach die Sauce durch ein Sieb in ein hohen, schmales Gefäß schütten. Von den ausgesiebten Pilzen ca. 1/3 zur Flüssigkeit geben und alles mit dem Zauberstab pürieren, die restlichen Pilze wieder beigeben. Zurück in die Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Balsamico abschmecken.

Passt ausgezeichnet zu: http://www.chefkoch.de/rezepte/1406881245512074/Schweinefilet-im-Teig-la-Marquise.html