Eiskalte Beerenpizza

Eiskalte Beerenpizza

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schmeckt nicht nur den Kleinen!

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.08.2009



Zutaten

für
100 g Himbeeren, tiefgekühlt
1 TL Puderzucker
200 g Beeren, frische gemischte (Johannisbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren)
4 Kugel/n Eis, (Vanille-Eisceme)
50 g Schokolade, weiße

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Tiefgekühlte Himbeeren mit Puderzucker mischen und in einem hohen Gefäß pürieren, dann durch ein feines Sieb streichen.

Die gemischten Beeren verlesen, die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Auf zwei Dessertteller jeweils zwei Kugeln Vanilleeis geben und ca. 3 Minuten antauen lassen, anschließend auf den Tellern verstreichen. Mit der Himbeersoße beträufeln und die gemischten Beeren darauf verteilen. Mit einem Messer die weiße Schokolade darüber schaben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.