Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2009
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 143 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2008
1.893 Beiträge (ø0,48/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Spargel, grüner
Steak(s) aus der Rinderhüfte à ca. 180 g
3 m.-große Steinpilze, in Öl eingelegte
  Balsamico, weißer
  Wermut, (Noilly Prat)
  Salz und Pfeffer
  Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Wok erhitzen, 1 EL Öl hineingeben und den Spargel (unteres Drittel geschält, längs halbiert und in ca. 5 cm lange Stücke geschnitten) unter ständigem rühren bissfest garen (evtl. entstandene Flüssigkeit einkochen lassen), mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen und mit einem großzügigen Schuss Balsamico ablöschen, Gemüse aus der Pfanne nehmen.

Erneut Öl im Wok erhitzen und das Fleisch, in dünne Streifen geschnitten, in Portionen scharf anbraten, herausnehmen.

Die Pilze, abgetropft und in kleine Würfelchen geschnitten, in den Wok geben, anbraten, den Spargel und zum Schluss das Fleisch beigeben, einen Schuss Noilly Prat und evtl. ausgetretenen Fleischsaft beigeben und unter ständigem rühren fast einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt Trockenreis.