Brokkolisoße


Rezept speichern  Speichern

sehr einfach und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 14.08.2009



Zutaten

für
250 g Brokkoli, frisch oder TK
Salzwasser
250 ml Sahne
100 ml Milch
1 Scheibe/n Käse (Chester, Gouda oder Parmesan)
Salz und Pfeffer
evtl. Muskat
evtl. Fondor
n. B. Speisestärke

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Brokkoli in Salzwasser weich kochen und anschließend abgießen. Die Röschen mit einem Löffel etwas zerdrücken. Milch und Sahne zugeben, unter Rühren aufkochen und anschließend den Käse zerkleinern und in die Soße geben.

Mit Salz, Pfeffer und beliebigen Gewürzen abschmecken. Etwas Speisestärke mit Wasser anrühren und die Soße andicken. Passt am besten zu Nudeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Leckerchen87

Die Soße ist super lecker. Wir haben sie heute mit Nudeln gegessen. Mausi (18 Monate) fand sie 1a und auch der sonst fleischliebende Papa war mit dem vegetarischen Abendbrot sehr zufrieden. 5 *****

11.03.2019 21:22
Antworten
julias1988

Danke für die Sternchen :-) Freut mich, dass es dir geschmeckt hat! LG Julia

07.06.2012 17:57
Antworten
MirrorscapeDC

da ich Veganerin bin habe ich das Rezept mit Soja-sahne und -milch gemacht. Hab auch keinen Käse verwendet. Schmeckt trotzdem toll :)

07.06.2012 17:20
Antworten