Petra - Partyfleischsalat

Petra - Partyfleischsalat

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 06.09.2003 630 kcal



Zutaten

für
4 EL Essig (Weißweinessig)
1 TL Senf
Salz, Zucker
Pfeffer, weißer, Cayennepfeffer
3 EL Öl
5 m.-große Zwiebel(n)
2 Paprikaschote(n), rote
2 Paprikaschote(n), grüne
8 m.-große Tomate(n)
4 Gewürzgurke(n), aus dem Glas
850 g Maiskörner, aus der Dose
500 g Käse (Gouda)
500 g Salat (fertiger Fleischsalat)
Salat - Blätter
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zucker und 1 Prise Zucker verrühren. Das Öl kräftig darunter schlagen.
Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Mais gut abtropfen lassen. Käse in Stifte schneiden.
Vorbereitete Salatzutaten, Fleischsalat und Salatsoße mischen. Salat zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen. Nochmals würzig abschmecken. Salatblätter putzen, waschen. Partysalat damit anrichten und evtl. mit Petersilie garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Verena68

Hallo, ich kenne dieses Rezept auch und mache es auch gern für Feten, Partys usw. Ist sehr beliebt bei den Gästen und ist auch gut vorzubereiten. Kann ruhig richtig durchziehen. Viele Grüße, Verena

28.10.2005 09:52
Antworten
baumannsusi

Hallo Petra Hört sich wirklich lecker an! Ohhh, da läuft einem ja glatt das Wasser im Munde zusammen. werde ich mal ausprobieren. LG Susi

17.07.2005 12:36
Antworten
Sylvi

Hallo! Ich hatte den fertigen Fleischsalat weggelassen,und dafür Lyonerstrifen und Mayonnaise zugegeben.Und noch ein bißchen mehr Gewürzgurken.Aber war wirklich sehr gut.Nur zum empfehlen. LG sylvi

30.10.2004 14:26
Antworten
snoopy99

Das schmeckt sogar sehr gut, kommt bei jeder Party gut an!!!

12.02.2004 20:00
Antworten
Lollipop

Und das schmeckt ???

14.10.2003 17:39
Antworten
Gucky60

Hallo! Ich werde dieses Rezept bei der nächsten Party ausprobieren, obwohl ich nicht mit einem Fertigprodukt als Zutat gerechnet habe. Da ich selber aber auch manchmal zu diesem "Trick" greife weiß ich wie interessant solche Rezepte sein können! lg Dirk

09.09.2003 01:20
Antworten