Bewertung
(43) Ø4,49
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
43 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.09.2003
gespeichert: 2.834 (1)*
gedruckt: 10.976 (9)*
verschickt: 208 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.02.2002
9 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Banane(n)
2 cl Eierlikör
  Schlagsahne
  Schokoladensauce
  Mandel(n) (Splitter)
  Eis (Vanille) nach Wunsch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Banane in der Schale auf den Grill legen (geht fast am besten wenn der Grill nicht mehr ganz so heiß ist) und auf beiden Seiten schwarz grillen, das Fruchtfleisch muss dann heiß und fast etwas matschig sein. Die Banane dann mit einem scharfen Messer aufschneiden, aus der Schale lösen und sofort mit Eierlikör übergießen und etwas Schlagsahne dazudressieren. Das muss schnell passieren denn das Fruchtfleisch kühlt sehr schnell ab.
Man kann dieses Rezept auch mit etwas Vanilleeis, Schokosauce, Mandelsplittern etc. verfeinern, je nach Geschmack (und Kalorienvorliebe :-) ). Bei Kindern empfiehlt es sich, statt dem Eierlikör nur Schokosauce zu verwenden.